Liszt / Trois Morceaux


Liszt / Trois Morceaux

Artikel-Nr.: ee 209040

Auf Lager

18,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Liszt, Franz
(1811-1886)

Trois Morceaux tirés des ''Années de Pèlerinage''
E. Lassen [1874]

Flöte, Oboe, Klarinette,
Horn und Fagott

Partitur und Stimmen

© 2009
ee 209040
ISMN M 700196-52-3

 

 

Die hier von Eduard Lassen für Bläserquintett bearbeiteten Klavierstücke von Franz Liszt (1811-1886) sind dem 1. Heft „Premièr Année: Suisse“ aus der Sammlung „Année de Pèlerinage“ entnommen, die in dieser Fassung 1855 bei Schott herausgegeben wurden. Die bereits in den 1830er Jahren schon veröffentlichten Stücke wurden von Liszt nochmals zurückgezogen und für diese Ausgabe umgearbeitet. Mit den poetisch vertonten Reiseeindrücken der „Année de Pèlerinage“ betrat der Virtuose Liszt auch kompositorisch neue Wege, galt doch die Schweiz zu seiner Zeit durchaus als das Land der Romantik.

Der in Kopenhagen geborene und in Brüssel ausgebildete Eduard Lassen (1830-1904) trat zunächst als Komponist in Erscheinung, insbesondere durch die Aufführungen einiger seiner Opernwerke in Weimar durch Liszt, der mittlerweile dort Hofkapellmeister war. Aber letztlich von grösserer Bedeutung war Lassens Wirken als Dirigent der Neudeutschen Schule und späterer Nachfolger von Liszt im Amt des Hofkapellmeisters in Weimar in der Zeit von 1858 bis 1895, wie beispielsweise durch die erfolgreiche Aufführung von R. Wagners „Tristan“ 1874 manifestiert.

Der hier veröffentlichten Neuausgabe der 3 Stücke von Liszt in der Bearbeitung für Bläserquintett von Eduard Lassen liegt der erstmals 1874 bei Schott erschienene Druck [PN 21142] zu Grunde. Gegenüber der Originalkomposition hat er zu Gunsten der Bläser das erste Stück Pastorale von E-Dur nach Es-Dur transponiert. Lediglich im zweiten Stück Le mal du pays vereinfachte Lassen die 16tel-Passagen der Takte 18 und 45 und formte in Eglogue die Figur in den Takten 65 bis 72 für die Flöte um, darüberhinaus erfolgten nur wenige Retuschen im Hinblick auf Dynamik und Tempoführung.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Katalog H-M, Bläserquintett